Rauchentwöhnung unterstützt durch Hypnose

Jeder Raucher weiß um die Vorteile, wenn mit dem Rauchen aufgehört wird. Dennoch fällt es oft schwer diese Angewohnheit abzulegen. Dies zeigt sich in zahlreichen gescheiterten und frustrierenden Versuchen mit dem Rauchen aufzuhören. Aber warum fällt es uns dieses eigentlich gesunde Ziel so schwer? 

Meistens liegt es an Gewohnheiten, die fest in unserem Unterbewusstsein verankert sind und für unterschiedliche  Emotionen beim "Tun" sorgen. Diese Ziel-Emotionen können z.B. für Entspannung, Stressabbau, Belohnung, Geselligkeit und andere stehen. 

Es entstehen Rituale wie z.B. die Zigarette zum Kaffee oder zur Pause, nach dem Essen oder beim gemütlichen Beisammensein. 

Diese Emotionen und Rituale sind so tief in unserem Unterbewusstsein verankert, dass unser Verstand nicht in der Lage ist, diese zu greifen oder gar aufzulösen. Daher wissen wir oftmals gar nicht, warum wir gerade rauchen. Unser Verstand weiß, dass wir uns mit jeder Zigarette Schaden zufügen und dass es keinerlei Vorteile hat zu rauchen. Hören wir aber auf zu rauchen entsteht ein Gefühl des Mangels, was häufig Stress, Unruhe und Gereiztheit auslöst. Wir denken also, wenn wir rauchen werden wir ruhiger und ausgeglichener, reduzieren Stress und Anspannung. Dass die Zigaretten Auslöser von Anspannung und Stress sind wird dabei völlig ausgeblendet, da die Zigarette mit positiven Emotionen verknüpft ist. 
 

Aus diesem Grund ist es sehr schwierig diese Angewohnheit mit bloßer Willenskraft dauerhaft abzustellen. 

Hier setzt Hypnose an! Hypnose zur Rauchentwöhnung zählt zu den effektivsten Hilfsmitteln um dauerhaft zum Nichtraucher zu werden. Voraussetzung für den Erfolg ist ihr fester Entschluss und Wille nie wieder rauchen zu wollen. 

Jeder Mensch ist ein Individuum. Daher ist es enorm wichtig, in einem persönlichen Vorgespräch die Gründe und Motivation, die zum Rauchen geführt haben (welche bei jedem unterschiedlich sind) zu ergründen und die damit verbundenen Angewohnheiten und Emotionen zu erfragen und zu benennen. Gemeinsam wird so die persönliche, auf sie zugeschnittene Hypnose erarbeitet und vorbereitet. Diese Vorgehensweise ist eine wesentliche Unterscheidung von den angebotenen Gruppenhypnosen zur Rauchentwöhnung. In der Einzelsitzung kann ganz individuell auf jede Person eingegangen werden, somit werden die Erfolgsaussichten enorm erhöht.

Gesundheit kann so einfach sein!

Vorteile der Rauchentwöhnung durch Hypnose in meiner Praxis:

  • ganzheitlicher Ansatz: Hypnose zielt darauf ab, die psychologischen und emotionalen Gründe für das Rauchen anzugehen. Ich unterstütze Sie bei Ihrem Vorhaben individuell und stärke Sie parallel bei Eventualitäten, die Ihnen im Alltag oder im Prozess begegnen können.  
  •  

Gewichtsreduktion unterstützt durch Hypnose

Text Gewichtsreduktion

©Marion Zindel. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.